Dinos im Glas || Basteln mit Kindern

Das Interesse der Kinder an kleinen Bastelleien wächst. Nun möchte man nicht ausschließlich Dinge basteln die in ein paar Wochen wieder in die Tonne wandern. Sondern solche, die sich vielleicht in irgendwann auch in eine Erinnerungskiste packen lassen. – Das Dinolicht das ich vor ein paar Wochen zusammen mit unserem Sohn gebastelt habe ist so etwas. Wenn es nicht mehr gewünscht wird, dass es im Kinderzimmer steht kann ich es in die Erinnerungskiste meines Sohnes packen die er mitnehmen darf wenn er irgendwannn mal auszieht. Aber um die Kiste soll es heute gar nicht gehen sondern um unsere Dinos im Glas. – Unsere Materialienliste und Schritte habe ich nämlich hier für dich festgehalten.

Material:

So geht’s:

  1. Als erstes suchst du passende Dino-Silhouetten für dein Glas aus. Du findest im Internet dafür zahlreiche Vorlagen, die du dir einfach ausdrucken kannst.
  2. Schneide die Dinos aus. Bei sehr dünnen schwarzen Linien etwas großzügiger drum herum schneiden. So können sie später nicht abreißen.
  3. Die Dino-Silhouette mit Hilfe des Klebestiftes auf das Glas kleben.
  4. Das Transparentpapier kannst du entweder auf die passende Größe zurecht schneiden. Oder, so wie wir verschiedene Farben zerreißen und die einzelnen Stücke mit einem Pinsel und dem Bastelkleber auf das Glas kleben.
  5. Wenn du damit fertig bist lasse das Glas am besten über Nacht trocknen bevor du die Lichterkette hineinlegst. – Fertig ist unser cooles Dinolicht.

Ich freu mich über Kommentare!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s