Das gelbe Auto

Meistens werden wir als Mütter bei der Geburt unsere Kinder ins kalte Wasser geschmissen. Während wir beim Kauf eines Haustieres, oder bei der Adoption im Tierheim, darüber aufgeklärt werden was das Tier zum optimalen Leben in unserem Haushalt benötigt sieht es bei der Geburt des Kindes anders aus. Wir gebären unser Baby, es wird uns in die Arme gelegt und von nun an haben wir für mindestens die nächsten 18 Jahre 24/7 die Verantwortung für dieses Menschenkind. Nach zwei bis drei Tagen Krankenhausaufenthalt werden wir in unseren neuen Alltag entlassen. Wer sich früh genung darum gekümmert hat bekommt Besuch von einer Nachsorgehebamme und erhält zumindest in den ersten Tagen unterstützung.

Weiterlesen »

Schüttelkarten || Basteln mit Kindern

Seit ich Kinder habe bin ich jedes Jahr auf der Suche nach nette Kleinigkeiten die wir zu besonderen Anlässen wie Weihnachten basteln & verschenken können. So habe ich dieses Jahr die Idee für die Schüttelkarten gefunden. Das notwendige Material ist auch leicht und günstig zu bekommen. – Ich hoffe du magst Chips, weil wir brauchen die Deckel von den Dosen zum basteln. Aber alles der Reihe nach.

Weiterlesen »

Unsere Weihnachtsdeko für 2021

Es hat schon Tradition hier. Der jährliche Blogpost, pünktlich zum 1. Advent, in dem ich dir unsere Weichnachtsdeko zeige. Meiner Farblinie bleib ich treu und dekoriere weiterhin sehr klassisch in grün, gold und rot. Trotzdem findet sich immer wieder das eine oder andere Element dazwischen dass für mich eher untypisch ist, aber dem Rest der Familie gefällt. Übrigens wenn ich im Bezug auf Deko den Rest der Familie meine sind das häufig meine Kinder. Mein Mann hält sich bei diesen Themen immer im Hintergrund und überlässt dieses Feld allein mir.Weiterlesen »

Meine 5 Haushaltsfavoriten

Wer Kinder hat kennt das, schnell fällt mal ein Becher mit Saft um. Oder es passieren andere Missgeschicke. Bodenwischtücher gehen schnell ins Geld und mit einen Tuch ist es häufiger nicht getan. Und obwohl wir die Bodentücher trotzdem noch nutzen hole ich immer häufiger meinen Wischer mit Sprühfunktion* raus um solche Kleinigkeiten schnell und effektiv zu beseitigen. Mit seinem kleinen Wassertank steht er, einmal befüllt, einsatzbereit hinter der Küchentür. Außerdem eignet er sich hetvorragend dafür zwischen durch durch Küche, Bad & Flur zu wischen. Durch unsere die häufig genutzen Räume.Weiterlesen »